Ausstellernews Swiss Plasics 2010

Battenfeld (Schweiz) AG
2 Vollelektrische von Wittmann Battenfeld an der SwissPlastics: EcoPower + Microsystem

Die Battenfeld (Schweiz) AG stellt an der SwissPlastics vom 19.-21. Januar 2010 in Luzern auf ihrem Stand A 217 in Halle 2 die neue vollelektrische Spritzgiess- maschinengeneration EcoPower von Wittmann Battenfeld vor. Die EcoPower ist im Schliesskraftbereich von 30 - 300 t verfügbar und überzeugt bzgl. Genauigkeit, Energieverbrauch, Reinraumeignung sowie Preis-/Leistungsverhältnis. 

Battenfeld (Schweiz) AG - Die neue EcoPower 110/350 von Wittmann Battenfeld
Die neue EcoPower 110/350 von Wittmann Battenfeld

Sie zeichnet sich insbesondere durch folgende 5 Merkmale aus:

  • Keinerlei Verwendung von Riementrieben: dadurch höchste Präzision und Sauberkeit
  • Gekapselte Schmierung der Kniehebelbolzen + freigestellte/ungeschmierte Holme: dadurch ölfreier Werkzeugraum
  • Wassergekühlte Servomotoren: dadurch keine Lüfterräder, keine Luftverwir- belungen und beste Reinraumeignung.
  • Geringster Energiebedarf dank interner Nutzung der Bremsenergie. Der Energieverbrauch einer EcoPower kann Werte von 0.3 kWh/kg nach EUROMAP 60 erreichen (zyklus- und formteilabhängig)
  • geräuscharmes Hydraulikaggregat mit Servomotorantrieb optional für Kern- züge, vollständig integriert in Maschinenständer

In die EcoPower sind neben modernster Antriebstechnik auch mehr als 20 Jahre Erfahrung mit vollelektrischen Maschinen im Hause Battenfeld eingeflossen. Die allererste Vollelektrische baute Battenfeld sogar schon 1952.

An der Swiss Plastics werden auf einer EcoPower 110/350 in einem 64-fach Heisskanal-Werkzeug von der Schöttli AG, Diessenhofen, Nadelschutzkappen für Spritzen aus Polypropylen (Purell® von der Albis Impex AG, Meilen) produziert.
  
Battenfeld (Schweiz) AG - Auf der EcoPower  werden medizinische Protektorkappen produziert
Auf der EcoPower  werden medizinische Protektorkappen produziert.


MicroSystem 50
Darüber hinaus wird an der Microtechnik Sonderschau (auch Halle 2) das voll- elektrische MicroSystem 50 laufen, welches einen Microstecker aus POM mit nur  3 Milligramm Formteilgewicht produziert.

Battenfeld (Schweiz) AG - Microstecker aus POM mit nur 3 mg Formteilgewicht, produziert auf der Micro- System 50  Battenfeld (Schweiz) AG - Microstecker aus POM mit nur 3 mg Formteilgewicht, produziert auf der Micro- System 50
Microstecker aus POM mit nur 3 mg Formteilgewicht, produziert auf der Micro- System 50.

Das vollelektrische Microsystem ist ideal geeignet für Mikropräzisionsbauteile aus Kunststoff bis in den einstelligen Milligrammbereich. Die Fertigungszelle ist spe- ziell für Kleinstbauteile konzipiert und kann komplett als Reinraumzelle ausgeführt werden. Herausragende Eigenschaften sind höchste Formteilpräzision, starke Reduktion des  Angussabfalls (30 mg) und äusserst schonende Materialaufbere- itung. Gezeigt wird die Produktion eines 28-poligen Mikrosteckers aus POM in einem 2-fach Werkzeug. Das Volumen des Formteils, welches in der Medizin- technik für Hörgeräte verwendet wird, beträgt nur 3 mm³ !


Produktlinks
EcoPower 110/350 - mehr Informationen finden Sie hier.
MicroSystem 50 - mehr Informationen finden Sie hier.


Weitere Vertretungen                

Battenfeld (Schweiz) AG - Kiefel Logo

Battenfeld (Schweiz) AG - Rapid Logo

Battenfeld (Schweiz) AG - Maplan Logo


Da die Battenfeld (Schweiz) AG auch die Firmen Kiefel (Thermoformanlagen), Rapid (Schneidmühlen) und Maplan (Gummispritzgiessmaschinen) vertritt, werden auch von diesen Firmen Experten zur Verfügung stehen, die mit Kunden und Interessenten Fachgespräche führen können. Von Rapid wird ausserdem eine Schneidmühle der 300er Serie mit der Rapid-typischen offenherzigen Bauweise ausgestellt werden: Hierbei hat man nach wenigen Handgriffen Zugang zum „Herz“ der Mühle, nämlich zur Mahlkammer mit Rotor, Messern und Sieb. Reinigung, Service, Messer- oder Siebwechsel können somit sehr schnell erfolgen.

 Battenfeld (Schweiz) AG - Rapid Schneidmühlen mit offenherziger Konstruktion
Rapid Schneidmühlen mit offenherziger Konstruktion


Besuchen Sie uns an der SwissPlastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand A 217 in Halle 2 und an der Microtechnik Sonderschau, ebenfalls Halle 2.

Battenfeld Schweiz logoBATTENFELD (Schweiz) AG
Thomas Robers
Javastrasse 13
CH-8604 Volketswil

Tel. +41 44 908 65 65
Fax +41 44 908 65 50

t.robers@battenfeld.ch
www.battenfeld.ch

 

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

 

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Swiss Plastics 2017

 Page d'acceuil                     

 Recherche                            

 Liste des exposants 2017

 Vidéothèque 2017

 

 Informations   

 Informations pratiques       

 Thèmes de l'exposition       

 Reservation d'hotel             

 Mentions légales / Contact 

 

Swiss Plastics 2014

 Nouvelles 2014                   

 Vidéothèque 2014             

 

Swiss Plastics 2012

 Nouvelles 2012                  

 Vidéothèque 2012             

 

Swiss Plastics 2010

 Nouvelles 2010                   

 

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial