bfa solutions ltd
Pi_Inject – Produktionsinformationssystem für die Fertigungs-
optimierung im Spritzgussbereich

Um der Forderung nach hoher Verfügbarkeit und Qualität in der Produktion nachkommen zu können, ist es unerlässlich, Fertigungsdaten kontinuier- lich zu erfassen und zu überwachen.

Das Softwarebundle Pi_Inject wurde auf die Bedürfnisse in der Spritzgussferti- gung zugeschnitten. Die hohe Modularität des Systems erlaubt aber zusätzlich, die Aufgaben auf den gesamten Fertigungsbereich auszudehnen, und so zum Beispiel auch Assemblylinien in die Überwachung mit einzubeziehen. Das System lässt die Integration von Maschinen verschiedener Hersteller zu.

Das Bundle besteht aus 4 individuellen Tools.

Pi_Inject Perform zeigt in übersichtlichen Grafiken die Performance der Be- triebsmittel auf. Neben der Gesamtanlageneffektivität OEE wird auch der Produk- tionsverlauf dargestellt. Informationen über gefertigte Stückzahlen, Wartezeiten, Ausfälle durch Störungen uvam. stehen jederzeit transparent zur Verfügung. 
 
bfa solutions - Verfügbarkeit

Pi_Inject Excel erlaubt die kontinuierliche Erfassung von Prozesswerten. Die Auswahl der benötigten Parameter erfolgt über einen Bildschirmdialog, dieser kann vom Anwender einfach angepasst werden. Die erfassten Daten können jederzeit im Excel Format exportiert werden und stehen dem Benutzer für die Erstellung von individuellen Reports und Grafiken zur Verfügung. 

Pi_Inject DataSet ermöglicht die Verwaltung  der benutzten Datensätze. Die Parameter werden direkt an die Maschine übertragen, ein Handling mit USB- Sticks oder FloppyDisks und den damit verbundenen Risiken entfällt. Diese Funktionalität ist nach CFR21, Part11 zertifiziert. Die Anwendung dieser Option empfiehlt sich, wenn eine grosse Teilevielfalt häufige Werkzeugwechsel verlangt.
Pi_Inject Alarm erfasst die Maschinenalarme und ermöglicht statistische Aus- wertungen über das Fehlerverhalten der Anlage. Parameteränderung und Grenzwertüberschreitungen am Prozess werden als Alarme erkannt und angezeigt. Hilfetexte für den Fehlerfall können durch den Bediener erstellt werden und helfen mit Störungen effizient zu beheben und Ausfallzeiten zu minimieren.

Hardware Pi_DigiBox Nicht immer ist es möglich oder sinnvoll Maschinen über Euromap Schnittstellen an das System Pi_Inject anzuschliessen, sei es weil die Kosten für die Nachrüstung der Schnittstellen zu hoch wären, oder weil die zu erfassenden Maschinen aus einer früheren Generation diese Möglichkeit gar nicht anbieten. Pi_DigiBox erweitert in diesen Fällen das Anwendungsspektrum der Produktionsinformationssysteme von bfa solution ltd mit der Möglichkeit einer kostengünstigen Erfassung der Produktionsdaten.

Die Maschinen werden dabei über digitale Eingänge digitale Eingänge kosten- günstig an Pi_Inject angekoppelt. Beliebige Informationen wie Maschinenstatik, Zyklustakt, Sammelalarme etc. können somit vom System erfasst und ausgewertet werden. Der Produktionsfluss wird übersichtlich.

 bfa solutions - PiDigiBox32


Besuchen Sie uns an der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (Halle 3, Stand B312).

bfa solutions ltd Logobfa solutions ltd
Ringstrasse 5
8603 Schwerzenbach

Tel: +41 (0)44 806 64 64
Fax: +41 (0)44 806 64 04

www.bfa.ch

 

Ausstellernews Swiss Plastics 2012

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

 

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Swiss Plastics 2017

 Page d'acceuil                     

 Recherche                            

 Liste des exposants 2017

 Vidéothèque 2017

 

 Informations   

 Informations pratiques       

 Thèmes de l'exposition       

 Reservation d'hotel             

 Mentions légales / Contact 

 

Swiss Plastics 2014

 Nouvelles 2014                   

 Vidéothèque 2014             

 

Swiss Plastics 2012

 Nouvelles 2012                  

 Vidéothèque 2012             

 

Swiss Plastics 2010

 Nouvelles 2010                   

 

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial