Ausstellernews Swiss Plastics 2012

Grütter Kunststoff + Formen AG
Entwickelt und produziert Formen und Kunststoffteile von hoher Qualität

Unser Unternehmen entwickelt und produziert Formen und Kunststoffteile von hoher Qualität für den technischen Anwendungsbereich und für Verpackungen. Es erfüllt uns mit Stolz, individuelle Kundenlösungen zu erarbeiten und zu realisieren. Der Formen- und Modellbau ist das älteste Standbein unserer Firma, er wurde 1961 vom Firmengründer Rolf Grütter ins Leben gerufen. Die langjährige Erfahrung und das konsequente Mitgehen im technologischen Wandel haben ein hochklassiges Know-how anwachsen lassen. Gepaart mit den hervorragend motivierten und aus- gebildeten MitarbeiterInnen und einem modernen Maschinenpark, können die Pro- jekte in kürzester Zeit mit dem grösstmöglichen Kundennutzen umgesetzt werden. Unser Formen- und Modellbau hat sich auf Platten- und Rollentiefzug-Formen, Rotations-Formen, Prototypenbau und CNC-Fräsprodukte spezialisiert.

Grütter Kunststoff + Formen AG - Firmengebäude

Als Lohnfertiger hat sich unsere Firma auf die folgende Sparten spezialisiert:

Formenbau
Der Formen- und Modellbau ist das älteste Standbein unserer Firma, er wurde 1961 vom Firmengründer Rolf Grütter ins Leben gerufen. Die langjährige Erfahrung und das konsequente Mitgehen im technologischen Wandel haben ein hochklas- siges Know-how anwachsen lassen. Gepaart mit den hervorragend motivierten und ausgebildeten MitarbeiterInnen und einem modernen Maschinenpark, können die Projekte in kürzester Zeit mit dem grösstmöglichen Kundennutzen umgesetzt wer- den.

Grütter Kunststoff + Formen AG - Formenbau Bild 2Grütter Kunststoff + Formen AG - Formenbau Bild 1

Unser Formen- und Modellbau hat sich auf Platten- und Rollentiefzug-Formen, Rotations-Formen, Prototypenbau und CNC-Fräsprodukte spezialisiert.

Wichtigste Kundenvorteile

    Grosser Erfahrungsvorsprung

    Flexible Projektrealisation

    Firmeneigene Produktionsstätten für Plattentiefzug, Rollentiefzug  und Rotationsformen.


Plattentiefzug oder Thermoformen
In diesem Bereich produzieren wir mit 4 Thermoformmaschinen, die Platten im Be- reich 250x250 mm bis 1500x1000 mm verarbeiten können. Als Ausgangsmaterial kommen alle verformbaren Thermoplast mit den Stärken von 0.3 mm bis 10.0 mm in Frage. Mit unseren 3 und 5-Achs CNC-Fräsmaschinen sind wir bestens gerüstet um die Formteile massgenau nach Ihren Angaben zu fertigen. Wir beraten Sie gerne in unserem Hause oder bei Ihnen über die Möglichkeiten bezüglich Herstell- barkeit, CAD-Datenübernahme, Formenbau bis zu Kommissionierung Ihrer Pro- dukte.

Beim Plattentiefzugverfahren werden Thermoplastplatten erhitzt bis sie plastisch werden. Danach wird mittels Vakuum der Rohling auf die Form aufgezogen und abgekühlt.

Beispielsweise:
Abdeckungen, Verschalungen, Gehäuse, Behälter, Sitzschalen, Verpackungen auch antistatisch oder elektrisch leitfähig, Schokolade - Giessformen, Hauben auch transparent, Werbeartikel oder Kunstobjekte, ...

Grütter Kunststoff + Formen AG - Plattentiefzug  AnimationGrütter Kunststoff + Formen AG - Plattentiefzug Bild 1

Wichtigste Kundenvorteile

    Langjährige Erfahrung

    Fundierte Entwicklungsunterstützung

    Komplette Lösungen vom Muster bis zur Serie


Rollentiefzug
Mit unseren leistungsfähigen Rollen-Tiefzieh-Automaten sind wir auch dafür gerüs- tet, Ihre Massen-Verpackungsteile von der Prototypen-Entwicklung über den For- men- und Werkzeugbau bis zur Serienfertigung komplett und terminflexibel anbie- ten zu können.

Grütter Kunststoff + Formen AG Rollentiefzug Animation

Das Rollentiefzugverfahren ist ähnlich dem Plattentiefzug, mit der Abweichung, dass das Material zwischen 0.1mm und 1mm auf Rollen in die Maschine eingeführt wird und daher eine rationellere Verarbeitung ermöglicht.

Grütter Kunststoff + Formen AG - Rollemtiefzug

Wichtigste Kundenvorteile

    Entwicklung von kundenspezifischen Verpackungen

    Flexible Produktion

    Komplette Lösungen vom Muster bis zur Serie


Rotationsformen
Ungeahnte Möglichkeiten und eine echte Alternative zum Extrusionsblasen bietet das noch wenig bekannte Rotationsformen.

Grütter Kunststoff + Formen AG - SAT Rotationsmaschine

Verhältnismässig geringe Formkosten prädestinieren dieses Verfahren für grosse (bis 6 m3, resp. bis 3 m lang, breit oder hoch) und kleine Hohlkörper zur kosten- günstigen Produktion kleinerer oder grösserer Serien.

Die Verwendung von PE und PP als Produktionskunststoff ergibt eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten wie Fahrzeugbau, Gefahrengutbehälter, Lebensmittel- behälter, Apparategehäuse und viele mehr.

Grütter Kunststoff + Formen AG - FSP Rotationsmaschine

Wichtigste Kundenvorteile

    Kostengünstig auch bei grossen Teilen

    Nahtlose Hohlkörper

    Sehr beständige Ausgangsmaterialien


Rotationsprodukte
Bitte klicken Sie hier

Downloads
Liste Eigenprodukte (PDF-Datei, 327 KB)  >>>
Bestellliste (PDF-Datei, 32 KB)  >>>


Fachartikel Rotationsformen
Für mehr Informationen über das Rotationsformen klicken Sie bitte hier (PDF- Datei, 1460 KB)


Firmenvideo

 


Besuchen Sie uns auf der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch  an unserem Stand.

Grütter LogoGrütter Kunststoff + Formen AG
Grossacherstrasse 45
8634 Hombrechtikon

Tel. +41 55 254 10 40
Fax +41 55 254 10 41

info@gruetterag.ch
www.gruetterag.ch

 

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

 

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Swiss Plastics 2017

 Page d'acceuil                     

 Recherche                            

 Liste des exposants 2017

 Vidéothèque 2017

 

 Informations   

 Informations pratiques       

 Thèmes de l'exposition       

 Reservation d'hotel             

 Mentions légales / Contact 

 

Swiss Plastics 2014

 Nouvelles 2014                   

 Vidéothèque 2014             

 

Swiss Plastics 2012

 Nouvelles 2012                  

 Vidéothèque 2012             

 

Swiss Plastics 2010

 Nouvelles 2010                   

 

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial