Ausstellernews Swiss Plasics 2010

TeMeCo Services AG
Präsentiert Prüfgeräte von Binder, Shimadzu und CEAST

TeMeCo Services AG stellt folgende Geräte auf der Swiss Plastics aus:

Shimadzu AG-X  
Gäbe es eine Olympiade für Universalprüfmaschinen, die neue AG-X-Serie von Shimadzu hätte eine Favoritenrolle. In der Präzision der Messzelle, dem Messbe- reich, der Traversensteuerung, dem Datentransfer oder der Software-Flexibilitat - die neue AG-X-Serie wäre überall vorne mit dabei.

TeMeCo Services AG - Shimadzu AG-X

Mit einer Traversengeschwindigkeit zwischen 0,0005 und 1000 mm/min gehört die AG-X bereits zu den Besten ihrer Klasse. Die Modelle lassen sich serienmässig um 750 mm auf 2190 mm freien Messraum verlängern beziehungsweise um 420 mm auf bis zu 1375 mm verbreitern.

Bei einem Messbereich von 1/1000 bis 1/1 verfügt die AG-X-Serie über den derzeit größten Messbereich, der mit einer einzelnen Messzelle abgedeckt wer- den kann. In diesem Messbereich ist eine Genauigkeit von 0,5 % (alternativ 1 %) garantiert. Darüber hinaus gewährleisten Ultra-Hochpräzisionsmessezellen von Shimadzu eine Genauigkeit von 0,3 % im Messbereich von 1/100 bis 1/1 der gegebenen Kapazität, also exakt in dem Bereich, wo andere Hersteller max. 0,5 % Genauigkeit anbieten können.

TeMeCo Services AG - Shimadzu AG-X Bild 2

Die effektive Datenrate von bis zu 300 KHz befördert die AG-XSerie zu den Top- Favoriten in dieser Disziplin. Für die Übertragung wird hierbei auf die bewährte USB-Schnittstelle zurückgegriffen.

Messungen in sichtbare Resultate umwandeln, dies ist auch im Falle des Daten- reportes erforderlich. Ein simpler Klick und die Ergebnisse lassen sich im PDF-, Word- oder HTML-Format ausgeben oder in Excel überführen.


Binder KMF 240
Der KMF ist der Spezialist für bedingungslos zuverlässige Stabilitätstests und die präzise Einhaltung konstanter Klimate. Er ist mit seinen hohen Leistungsreserven und dem extrem weiten Klimabereich schon heute bestens für die Zukunft gerüstet

TeMeCo Services AG - Binder KMF 240, Umweltsimulations-Schrank für Konstantklimate
Umweltsimulations-Schrank für Konstantklimate

  • Elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie mit Kühl- system garantiert eine hohe Temperaturgenauigkeit und reproduzierbare Ergebnisse
  • Temperaturbereich (ohne Feuchte: -10 °C bis 100 °C; mit Feuchte: 10 °C bis 90 °C)
  • Feuchtebereich 10 % bis 90 % RF
  • MCS Controller mit 25 abspeicherbaren Programmen mit je 100 Abschnitten für max. 500 Programmsegmente
  • Benutzerfreundlicher LCD Bildschirm
  • Übersichtliche Menüführung
  • Integrierter elektronischer Linienschreiber
  • Verschiedene grafische Darstellungsmöglichkeiten der Prozessparameter
  • Echtzeituhr
  • Mikroprozessorgeregeltes Be- und Entfeuchtungssystem mit kapazitivem Feuchtesensor
  • Innere Glastür
  • Umweltfreundliches Kältemittel R 134a
  • Temperaturwählwächter Klasse 3.1 (DIN 12880) mit optischem und akustischem Alarm
  • Kabeldurchführung mit Silikonstopfen Ø 30 mm, linke Seite
  • Schlauchplatzsicherung, inkl. Wasserzu- und -ableitung (Gesamtlänge 6 m)
  • Ethernet Schnittstelle für Kommunikationssoftware APT-COM™ DataControl System
  • 1 Einschub aus Edelstahl
  • BINDER Prüfzertifikat


CEAST Modular Melt Flow
Schmelzindexmessgerät mit modularem Aufbau zur automatischen Bestimmung des Schmelzindexes (MFR, g/10 min.) und Schmelzvolumenindexes (MVR,  cm3/10 min.) bei Temperaturen von 30°C bis 400°C. Das Basisgerät hat einen Mikroprozessor für die automatische Prozesssteuerung, für die Speicherung der Testparameter mit bis zu 40 Messpunkten und 25 Testverfahren. Die Standard- optionen umfassen: Autokalibrierung, Berechnung und Darstellung der rheolo- gischen Daten, Testablaufskontrolle und Warnungen, Passworteinstellungen, schwenkbare Gewichtsplattform für einfache Reinigung, USB-Anschluss für PC und Druckeranschluss für direkten Berichtausdruck ohne PC.

TeMeCo Services AG - CEAST Modular Melt Flow

Optionales Zubehör: Encoder zur Messung des Kolbenweges, Gewichtshebe- vorrichtung, automatische Extrudat-Abschneidevorrichtung, Mehrfachgewichtsatz und Kraftzelle für die Materialverdichtung mit vorgegebenen Kraft und für das Auspressen des Restmaterials. Standards: ISO, ASTM, DIN, BS, UNI für Methoden A und B und andere gleichwertige Normen.


Besuchen Sie uns an der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (Halle 4, Stand A 409).

Logo TemecoTeMeCo Services AG
Neugutstr. 52
CH-8600 Dübendorf

Tel. +41 44 882 4321
Fax +41 44 882 4329

temeco@temeco.ch
www.temeco.ch

 

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

 

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Swiss Plastics 2017

 Page d'acceuil                     

 Recherche                            

 Liste des exposants 2017

 Vidéothèque 2017

 

 Informations   

 Informations pratiques       

 Thèmes de l'exposition       

 Reservation d'hotel             

 Mentions légales / Contact 

 

Swiss Plastics 2014

 Nouvelles 2014                   

 Vidéothèque 2014             

 

Swiss Plastics 2012

 Nouvelles 2012                  

 Vidéothèque 2012             

 

Swiss Plastics 2010

 Nouvelles 2010                   

 

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial